27. August 2017

Das letzte Augustwochenende 2017




Unser Wochenendhighlight war das Kindergartenfest des Kleinen. Es war super organisiert und richtig entspannt!

 
Der Samstag begann diesmal ohne die Große, denn sie hat bei ihrer Oma übernachtet. Der Kleine genoss die Zeit und spielte mit mir ausgiebig Picknick.


Auch der übriggebliebene Luftballon vom Kindergeburtstag kam zum Einsatz. Es ist immer so schön anzusehen, wie viel Freude Kinder an solch kleinen Dingen haben.


Dann wartete ein großer Augenblick auf den Kleinen. Da er nun tagsüber trocken ist, haben wir seinen Wickeltisch umgebaut. Wir hatten einen Aufsatz auf einer Malm-Kommode angebracht, den wir nun wieder abmontiert haben. Er durfte die Wickelauflage selbst herunterholen.


Und auch sein Schaukelhund verließ sein Zimmer.


Nach der Umräumaktion, half mir der Kleine fleißig beim Backen der Muffins für das Kindergartenfest.


Dorthin fuhren wir am Nachmittag. Wie man sieht, stand es unter dem Motto „Apfel“.


Es wurde viel für die Kinder angeboten. Sie konnten z.B. sehen, wie Apfelsaft gemacht wurde und ganz viele Spiele zum Thema Apfel machen.


Da es wirklich sehr warm war, brauchten wir zwischendrin natürlich eine leckere Abkühlung.


Danach hat der Kleine motiviert eine Einkaufstüte bedruckt und noch viel mit seinen Freunden gespielt.



Heute ging es mir leider nicht sehr gut, so dass mein Mann alleine mit dem Kleinen losgefahren ist, um die Große abzuholen. Dort verbrachten sie den Nachmittag, während ich mich hier etwas ausruhen konnte.


Wie war euer Wochenende? Hattet ihr auch so schönes Wetter? Was habt ihr unternommen?




Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Susanne von Geborgen wachsen.



Wenn dir dieser Post gefallen hat, schau dich gerne noch ein bisschen um und ich würde mich freuen, wenn du mir folgst - egal, ob hier auf dem Blog, bei Facebook, Instagram oder Twitter!  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...