30. Dezember 2015

Silvesterdeko basteln



Unsere Große ist schon ganz aufgeregt: Morgen darf sie lange aufbleiben und mit uns feiern!


Natürlich darf zu Silvester passende Deko nicht fehlen. Ich habe schon einiges gekauft, aber eine Kleinigkeit gebastelt haben wir trotzdem. Und vielleicht habt ihr ja Lust auf einen Last-Minute Basteltipp für Silvester:


Damit unser Tisch so richtig schön aussehen wird, haben wir Fliegenpilze und Glücksklee gebastelt.


27. Dezember 2015

Unsere Woche #51



Ich hoffe, ihr hattet ein wunderschönes Weihnachtsfest mit euren Lieben!


Dieses Mal ist unser Wochenrückblick natürlich hauptsächlich ein Weihnachtsrückblick und da ich mich einfach nicht entscheiden konnte, werden es auch viel mehr Fotos als sonst sein. Ich hoffe, ihr habt etwas Zeit ;-)
 

Vor Weihnachten war so einiges zu tun, so dass wir sehr froh waren, dass die Große eine Nacht bei Oma und Opa übernachten konnte. Davon gibt es keine Fotos und Einkaufsbilder erspare ich euch lieber mal…

21. Dezember 2015

Unsere Woche #50



Letzte Woche habe ich euch unseren Sonntag vorenthalten, da ich den Samstag schon so ausführlich bei den #12von12 verbloggt hatte. Daher starte ich dieses Mal schon mit letztem Sonntag. An diesem Tag musste ich wirklich ganz dringend wieder etwas im Haushalt gemacht bekommen und deshalb waren die Kinder samt Papa bei den Großeltern. Es gab leckeres Mittagessen und danach gingen alle gemeinsam auf den Weihnachtsmarkt. Dort wurden große Eisskulpturen vor den Augen der Besucher hergestellt. Das hat die Große sehr beeindruckt. 


Außerdem durfte sie Schlittschuh fahren. Das wollte sie letztes Jahr schon, aber da hat es leider nicht geklappt.

15. Dezember 2015

Der Ultraschallluftbefeuchter Sweet Dreams von Wick



Anzeige


Wie ihr immer wieder auf dem Blog lesen könnt, geben sich dieses Jahr bei uns die Krankheiten die Klinke in die Hand. So schlimm und lang krank waren wir bisher noch nie! Ist das bei euch auch so? Seit Oktober sind wir quasi dauerkrank, was mich wirklich sehr belastet, denn ich muss dann die Kinderbetreuung und meinen Beruf unter einen Hut bringen und wenn es mir selbst nicht gut geht, erleichtert das das Ganze nicht unbedingt. Abends bin ich meistens so müde, dass ich auf der Couch einschlafe. Aber man muss das Ganze positiv sehen, so hatten wir die Gelegenheit den Wick Ultraschallluftbefeuchter „Sweet Dreams“ ausgiebig zu testen!

12. Dezember 2015

12 von 12 im Dezember



Diesmal erwartet euch ein sehr weihnachtslastiger Beitrag zu #12 von 12. Nachdem wir letzte Woche alle angeschlagen waren und der Kleine am Donnerstag und Freitag nicht in die Kita konnte, weil es ihm gar nicht gut ging, haben wir den heutigen Tag umso mehr genossen, denn wir hatten nichts (!) vor!


Zunächst habe ich mich sehr gefreut, dass ich am Adventskalender der lieben Tanja von Tafjora mitwirken durfte. Heute ging mein Beitrag dazu online. Wenn ihr also eine wirklich schnelle und schöne Bastelidee sucht, klickt einfach hier.

http://kinderkichern.blogspot.com/2015/12/schnelles-weihnachtsbasteln-mit-kindern.html

Schnelles Weihnachtsbasteln mit Kindern



Heute ist der 12. Dezember und ich freue mich sehr, dass ich am Adventskalender der lieben Tanja von Tafjora mitwirken darf. Vielen Dank dafür!


Schaut unbedingt bei ihr vorbei, denn hinter jedem Türchen verbergen sich ein Interview und ein Türchen, das ihr beim jeweiligen Blog öffnen könnt. 


Heute bin ich an der Reihe und ich dachte mir, ich zeige euch eine Bastelidee, die ihr auch schon mit den ganz Kleinen in kürzester Zeit hinbekommt. Denn – zumindest mir geht es dieses Jahr so – die Adventszeit rennt und der ein oder andere sucht bestimmt noch ein last minute Geschenk für Oma, Opa und andere Verwandte.



Also los geht’s:

8. Dezember 2015

Ein Stern aus Butterbrottüten



Heute möchte ich euch etwas zeigen, das wir gebastelt haben, ohne dass ich meiner Tochter vorher gesagt habe, was es wird. Ihr Gesicht, als es fertig war, hättet ihr sehen sollen! Sie war absolut sprachlos.

Aber am besten von vorne. In meinem Kollegium sind gerade alle absolut begeistert von einer Bastelidee, die so einfach und doch so wunderschön ist. Am Montag habe ich es zum ersten Mal gesehen und witzigerweise auch am gleichen Tag viele Posts auf Instagram gesehen, die eben genau diesen Stern aus Butterbrottüten gezeigt haben.



Und da ich von der Idee so begeistert bin, möchte ich euch unseren Butterbrottütenstern nicht vorenthalten :-)

Man braucht nur drei Dinge: 

6. Dezember 2015

Unsere Woche #48



Heute zeige ich euch ein Wochenende voller schlechter Fotos, dafür aber mit schönen Erlebnissen!

Unser Wochenende fing am Freitag allerdings erst einmal mit Tränen an. Wir hatten uns mit der Oma zum Einkaufen verabredet und mussten die Große dazu aus der Nachmittagsbetreuung abholen. Dummerweise hat sich der Nikolaus angekündigt, wovon ich nichts wusste. Wahrscheinlich, weil momentan so viel in meinem Kopf rumschwirrt, dass ich alles gleich wieder vergesse. Aber egal, wir haben bei der Oma angerufen und eine andere Uhrzeit ausgemacht. Problem gelöst – ein Glück!


Shoppen ging es dann aber trotzdem noch :-)



4. Dezember 2015

#Gluckewillwichteln



Dieses Jahr habe ich etwas getan, das ich schon jahrelang nicht mehr gemacht habe: gewichtelt!


Ich bin dem Aufruf von Dani von Glucke und So gefolgt und habe bei ihrer Wichtelaktion mitgemacht. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön, liebe Dani, für deine Mühe, alles zu organisieren!


Und was soll ich sagen? Es macht noch immer Spaß :-)


Mein Paket kam bereits an und ich war so neugierig und habe es schon geöffnet. Wollt ihr auch wissen, was darin war? Dann spanne ich euch mal nicht länger auf die Folter:

 



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...